Dossier des Verstosses

Die allgemeinen Prinzipien

Die Verstösse sind in 5 Kategorien aufgeteilt, von den weniger schweren (1. Kategorie) bis zu den schwersten (5. Kategorie). Von der ersten bis zur fünften Kategorie werden die Verstösse durch Geldstrafen bestraft, deren Höhe mit der Schwere des Verstosses ansteigt.

Gewisse zusätzliche Strafen können ausserdem zu den Geldstrafen hinzugefügt werden: Punkteabzug, Aufhebung des Führerscheins, etc. Ab der Kategorie 5 rechtfertigt die ausreichend schwerwiegende Art des begangenen Verstosses den Transfer des Protokolls an das Polizeigericht, das je nachdem, ob es sich um einen Rückfall oder nicht handelt, entscheiden wird.

Die häufigsten Verstösse

Sie finden untenstehend Beispiele der meist begangenen Verstösse, die je nach der Verstosskategorie vorgestellt werden:

Für die anderen Übertretungen sehen Sie das Dokument Tabelle der Geldbussen und des eventuellen Punkteabzugs (PDF 36Ko) ein.

Die Folgemassnahmen Ihres Dossiers des Verstosses

Sie können Ihr Dossier auf der Webseite einsehen und den Bearbeitungsverlauf bezüglich Ihrer unternommenen Schritte zur Kenntnis nehmen.
Dieser Dienst gibt Ihnen Zutritt zu den wichtigsten Informationen, die auf Ihrem Zahlungsaufforderung stehen: 

  • Die Einzelheiten bezüglich des begangenen Verstosses;
  • Der eventuelle Punkteabzug;
  • Die Höhe der Geldstrafe und die Zahlungsfristen.
Logo praktische Links

praktische Links